Kreatives Arbeiten mit allem, was wächst

Atelier Eresing

  Kursprogramm für Herbst und Winter 2017

Florale Werkstatt Pila Sippel-Witti

www.floralewerkstatt.de

 

Klein und fein
In meinen Kursen betreue ich Sie persönlich und individuell. Deshalb arbeite ich ausschließlich in kleinen Gruppen. Rufen Sie mich gerne an, falls Sie Fragen zu den einzelnen Kursen haben.

10 Jahre Florale Werkstatt

Eine Auswahl der beliebtesten und schönsten Werkstücke dieser Zeit

 

Inspirierende Mischung
1. Kurs: Mittwoch, 27. September 2017 – 2. Kurs: Donnerstag, 28. September 2017
Ein kunterbunter Früchtekranz in den Farben der mexikanischen Malerin Frida Kahlo: Pink, rot, orange. Dicke Büschel der pinkfarbenen Erika verbinden wir mit leuchtenden Früchten der Saison.

Rapunzel, lass dein Haar herunter: hängende Girlande
1. Kurs: Mittwoch, 4. Oktober 2017 – 2. Kurs: Donnerstag, 5. Oktober 2017 Die überwältigende Farbkulisse des Herbstes überdeckt die Wehmut über die Vergänglichkeit des Sommers. Wir begegnen ihr mit Gelassenheit: Was rankt und fließt und schön bunt ist, verflechten und verschnüren wir zu einer Blumen-und Fruchtgirlande zum Aufhängen.

Das besondere Werkstück: Vogelhochzeit
1. Kurs: Mittwoch, 18. Oktober 2017 – 2. Kurs: Donnerstag, 19. Oktober 2017
Blickfang auf dem bald winterleeren Gartentisch: Aus Holunderzweigen und Obstbaumschnitt, Ranken und allerlei Geäst gestalten wir eine Skulptur in Form eines Kranzes oder einer Schale. Hinein legen wir Zapfen, Meisenknödel und andere Leckereien – wunderbar für die ganze Vogelschar.

Waldkranz: Nicht nur für Jägersleut‘
1. Kurs: Mittwoch, 25. Oktober 2017 - 2. Kurs: Donnerstag, 26. Oktober 2017
Ein Feld-, Wald- und Wiesenkranz, großzügig gewickelt aus Buchen-und Eichenblättern, Farnranken, getrockneten Baumschwammerln, kleinen und großen Maiskolben. Dazu als Farbtupfer die roten Knöpfchen der Rosa multiflora. Dekorative Federn geben diesem Werkstück den letzten Pfiff.

Geflochtenes Füllhörnchen
1. Kurs: Mittwoch, 8. November 2017 – 2. Kurs: Donnerstag, 9. November 2017
Gradlinig oder geschwungen, lang und eher schmal oder rund und ein bisschen moppelig: Die Minis unter den Füllhörnern sind immer ein Blickfang. Als Flechtmaterial verwenden wir alles, was sich gut biegen lässt. Schmücken und füllen lassen sich die Füllhörnchen nach Ihren persönlichen Wünschen. Sie können auch an silbernen Fäden aufgehängt und mit Glas und Teelicht ausgestattet werden.

Winterlicht
1. Kurs: Mittwoch, 15. November 2017 – 2. Kurs: Donnerstag, 16. November 2017
Aus den Ranken der Waldrebe, der Mühlenbeckia und der Euphorbia winden wir einen üppigen Kranz, durchwirkt von grau grünen Olivenzweigen, zapfenbesetzten Lärchenästen, blaubereiften Schlehenzweigen und hellen Flechten. Wir schmücken ihn mit den schimmernden Samenträgern der Silbertaler und stellen zuletzt ein Glas mit Kerze hinein. Ein Glanzlicht für drinnen und draußen. Oder, ohne Licht, auch als winterlicher Türkranz geeignet.

Türwächter
1 . Kurs: Mittwoch, 22. November 2017 – 2. Kurs: Donnerstag, 23. November 2017
Einen besonders schönen Schwemmholz- oder Waldstecken krönen wir mit einem Glas für eine Kerze und umkränzen dieses mit einem Gebinde aus winterlichen Zweigen. Dies bringt den Stecken gut zur Geltung. Lampionblumen sind Farbtupfer, Zapfen ein zusätzlicher Schmuck. Später im Jahr putzt sich der Lichterstab mit Schneehäubchen heraus und macht sich immer noch fabelhaft.

Adventswerkstatt: Adventskranz
1. Kurs: Mittwoch, 29. November 2017 – 2. Kurs: Donnerstag, 30. November 2017
Wie jedes Jahr entstehen hier unter Ihren Händen die allerschönsten Adventskränze, traditionell gebunden aus nicht nadelndem Wintergrün. Ihre Kerzenwünsche nennen Sie mir bitte wieder bis Mitte Oktober. Einen Last-Minute-Termin gibt es am Samstag, 2. Dezember 2017 um 10.30 Uhr.

Weihnachtswerkstatt wild und schön: hängende Konifere über der Weihnachtstafel
1. Kurs: Mittwoch, 13. Dezember 2017 – 2. Kurs: Donnerstag, 14. Dezember 2017
Die Zweige der grau grünen Sicheltanne mit ihren zahllosen winzigen Zapfen eignen sich gut für eine besondere Weihnachtsdekoration. Die Zweige wickeln wir wild um einen Weidenring, dass alle Zweigspitzen nach außen wegstehen oder sich elegant nach unten biegen. Der Kranz wird an Bändern wie ein Kronleuchter aufgehängt, an seiner Unterseite befestigen wir Weihnachtsschmuck.

Unser Licht für das Christkind. Für Mütter und für Kinder ab 4 Jahren
Samstag, 16. Dezember 2017 14.00 Uhr
Heuer hängen wir unsere Lichtchen an einen Weihnachtszauberstab, der ein bisschen dem vom Heiligen Nikolaus ähnelt. Aber unserer wird bunt umwickelt mit Perlen, Bändern, Borten und Blüten. Anschließend trinken wir heiße Schokolade und lassen unsere Lichter zum ersten Mal leuchten. Wie war das? Genau: damit uns das Christkind auch bestimmt findet.

 

Kursgebühr: pro Abend € 32,00 plus Materialkosten. Keine Kartenzahlung.

Anmeldung: per Post, Telefon oder E-Mail. Mit einer Anzahlung von € 15,00 per Überweisung ist Ihr Platz verbindlich reserviert. Falls Sie dann doch keine Zeit haben: Bitte geben Sie mir spätestens zehn Tage vorher Bescheid. Dann kann ich dies einplanen, und Sie bekommen Ihre Anzahlung zurück. Bei einer späteren Absage bekommen Sie Ihre Anzahlung dann wieder zurück, wenn jemand anderes Ihren Platz noch übernimmt.

Kursbeginn: 19.00 Uhr. Kursdauer zwei bis zweieinhalb Stunden

Ort: Atelier Eresing, Kaspar-Ett-Strasse 6, 86922 Eresing

Anfahrt: A 96 aus Richtung München: Ausfahrt Windach. In Eresing die erste Straße rechts, dann vor bis zum Maibaum und dort parken. A 96 von Landsberg her: Ausfahrt Schöffelding. In Eresing vor zur Hauptstraße, links und gleich wieder rechts. Dann vor bis zum Maibaum.

Bankkonto: VR-Bank Landsberg-Ammersee e.G.
IBAN: DE 12 7009 1600 0000 6175 55 BIC: GENODEF 1DSS

Kontakt: Pila Sippel-Witti, Kaspar-Ett-Strasse 6, 86922 Eresing, Tel: 08193-5146,
E-Mail: info@floralewerkstatt.de , www.floralewerkstatt.de

Märkte: 16./17. September 2017 Textilmarkt Benediktbeuern

Ausstellung: 22. September 2017 19.30 Uhr Vernissage „Gras im Asphalt“. Kulturwerkstatt Haus 10 im Kloster Fürstenfeld, Fürstenfeldbruck. Mehr unter www.visavis-eresing.de
9./10. Dezember 2017 Weihnachtsmarkt Diessen am Ammersee

Ferien: 9. bis 17. Oktober. Anfragen während dieser Zeit beantworte ich, wenn ich zurück bin.

Das Programm für Frühling und Sommer 2018 erscheint im März 2018

 

Disclaimer

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellenangaben: Disclaimer eRecht24